Abbau

Der Abbau bezeichnet einen physikalischen, chemischen oder auch biochemischen Vorgang, bei dem die organischen Inhaltsstoffe von Abwasser zerlegt werden. Dies kann unter Verbrauch von Sauerstoff (aerober Abbau) und unter Abwesenheit von Sauerstoff (anaerober Abbau) stattfinden.